4968920 mCorporate Intelligence

 

Der jährlich durch Wirtschaftskriminalität verursachte Schaden in der Bundesrepublik Deutschland ist immens. Allein im Jahr 2009 lag dieser laut Bundeslagebericht des BKA bei rund 3,43 Milliarden Euro – Tendenz steigend Süddeutscher Zeitungie deutsche Wirtschaft für das Jahr 2012 sogar mit einem Schaden von ca. 4,2 Milliarden Euro.

Zu den häufigsten Vergehen in diesem Bereich zählen Bestechung // Korruption, Börsenbetrug, Unterschlagung und Verlust von Vermögenswerten, verbotene Preisabsprachen, Erpressung, „Black“ Public Relations // Imageschädigung, Industriespionage // illegaler Know-How Transfer, Bilanzmanipulation, Steuerhinterziehung, Geldwäsche, Korruption // Bestechung sowie unterschiedliche Formen von Insolvenzdelikten.

Kommt es in einem Unternehmen zu ersten Anzeichen von wirtschaftskriminellem Handeln, geht es für den betroffenen Unternehmer in erster Linie um Zeit, schnelles Handeln – und Diskretion. Es ist somit unerlässlich, dass alle Untersuchungen – insbesondere die ersten – strategisch konzentriert und mit höchster Diskretion durchgeführt werden.

Die Meldung von wirtschaftskriminellen Verdachtsmomenten an die Staatsanwaltschaft // staatlichen Behörden kann für jedes Unternehmen ein großes Risiko darstellen. In der Regel drohen Reputations- und Imageverlust. Liegt ein Fall erst einmal in den Händen der staatlichen Behörden, ist das betroffene Unternehmen nicht mehr in der Lage die Prozesse zu steuern.

Das Stichwort lautet Corporate Intelligence: Die Überprüfung von Verdachtsmomenten gegenüber Geschäftspartnern oder aber auch Mitarbeitern innerhalb des eigenen Unternehmens sollte somit zunächst privatwirtschaftlich agierenden, professionellen Dienstleistern anvertraut werden.

Die WP Wohlthat & Partner AG ist Ihr kompetenter Partner wenn es um die professionelle, diskrete Durchführung von Corporate Intelligence geht. Im Mittelpunkt steht dabei die individualisierte, fachspezifische Recherche und Analyse von Hintergrundinformationen von Unternehmen. Unsere Stärken sind die professionelle Sachverhaltsaufklärung, Unterstützung bei Krisen- und Konfliktmanagement, Beweissicherung, Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen zur (inter-) nationalen Geldwäsche, Einschätzung von länderspezifischen Risiken // Merger & Aquisition Transaktionen. Ziel ist dabei immer die lückenlose Erhebung  bzw. Sicherstellung von gerichtsverwertbare Daten // Dokumenten // Ermittlungsergebnisse.

Wenn Sie valide Hintergrundinformationen zu den gesellschaftsrechtlichen Verflechtungen von Unternehmen // Geschäftspartnern oder aber auch Hintergrundinformationen zu den gesellschaftsrechtlichen Verflechtungen sowie der Integrität von Personen suchen, ist die WP Wohlthat & Partner AG der richtige Ansprechpartner.

Nehmen Sie unter folgendem Link Kontakt zu unseren Corporate Intelligence Spezialisten auf.